CUP – SRD – SFC

Auf der Webseite des SR Delemont steht es geschrieben wie man zu Tickets kommt..
Leider konnten wir mit der SRD keine Lösung finden betreffend Tickets für Deutschschweizer Fans.
Man verwies darauf, dass die Gästesektoren-Tickets ausschliesslich via Servette FC gekauft werden könnten und man bereits rund 1000 Tickets nach Genf gesandt habe.
Am Spieltag vor Ort sollte es aber machbar sein, auch noch Tickets zu kaufen für die Haupttribüne zu CHF 40.– pro Ticket.
Sonst sind die Tickets auch beim Manor in Delemont erhältlich


News zu Reise Ludogorets Rasgrad-Servette UPD

Leider gelang es nicht, dass man die benötigten 12 Personen finden konnte für die Reise nach Bulgarien, vom Servette Fanclub Deutschschweiz aus wissen wir dass mindestens 5 Personen dabei gewesen wären.
Nun wir uns Werner Blum von MoveReisen ein neues unverbindliches Angebot geben, für Kurzentschlossene sollte es dann auch noch „machbar“ sein. Allerdings ist der angebotene Preis bei CHF 890.– momentan und ohne Nachtessen.
Siehe weiter unten betreffend Kontaktdaten bei Werner Blum von Move-Reisen, die REISE STEHT auch wenn es momentan nur 5 Personen sind.


Reise mit dem Fanclub nach Bulgarien Ludogorets-Servette – Update

KOMM AUCH DU MIT- Servette braucht die Unterstützung vor ORT.

Auch für dieses Europäische Spiel den Quali-Match für die 1/8 Finale der Europa Conference League hat unser Mitglied Werner Blum von Move-Reisen wieder ein spannendes super günstiges Angebot zusammen gestellt in einem 5* Hotel.
Zum Angebot:

Exklusive Kleingruppen-Reise nach Razgrad, 21. – 23.2.2024
Mi. 21.2.24
Abflug ab Zürich um 09.10 Uhr mit umsteigen in Wien. Ankunft Varna um 15.15 Uhr
Minibus-Transfer ins Hotel, Check-in und Zeit zur freien Verfügung.
Top Erstlasse-Hotel * in Varna, ideal gelegen in der Nähe des Schwarzen Meer.
2 Nächte auf Basis Deluxe Doppelzimmer mit Meersicht, Dusche/WC, Frühstück.
Am Abend Transfer mit Bus in ein typisches, lokales und qualitativ gutes Restaurant
Abendessen, 3-Gänge. Nach dem Abendessen individuelle Rückkehr ins Hotel
(ca 30 Min. zu Fuss oder mit günstigem Taxi).
Do. 22.2.24
Am Morgen fakultativer (freiwilliger) Stadtrundgang mit deutschsprachigem
Reiseleiter. Ca 3 Stunden Universität, Kathedrale (Wahrzeichen Varnas), Roter Platz,
Römische Therme (grösste auf dem Balkan), Marine Garten und Naval Museum.
Ca. 13.00 Uhr Abfahrt ab Hotel nach Razgrad, Ankunft ca. 14.30 Uhr. Auf
Wunsch organisiert Werner das Restaurant (Essen und Getränke dann auf eigene Kosten).
Ca. 18.45 Uhr Transfer ins Stadion. 19.45 Uhr (1 Stunde Zeitdifferenz zur CH)
Kick-off Ludogorets Razgrad – Servette FC
Nach dem Spiel Rücktransfer mit Bus ins Hotel in Varna (Ankunft ca. 23.30 Uhr).
Fr. 23.2.24

Zur freien Verfügung und ca. 13.45 Uhr Transfer ab Hotel zum Flughafen.
Abflug um 16.00 Uhr via Wien nach Zürich, wo wir um 19.50 Uhr landen.
Preis pro Person, Basis Doppelzimmer CHF 769.00
inbegriffen sind: sämtliche Leistungen wie oben aufgeführt, also Flug ab/bis Zürich (inkl. 23kg
Freigepäck zum Aufgeben, falls gewünscht), alle Transfers. 1 Abendessen und 2 Frühstücke,
2 Nächte Unterkunft im Fünfsterne-Hotel, Eintrittsticket zum Spiel (muss noch mit SFC abgeklärt werden).
nicht inbegriffen sind: persönliche Auslagen und Getränke (mit Ausnahme beim Abendessen in
Varna, wo 1 Glas Wein und 0.5dl Wasser dabei sind). Stadtrundgang wie aufgeführt inklusive
Mittagessen zu total EUR 29.- pro Person (muss bei Anmeldung angegeben werden). Trinkgelder.
Einzelzimmer-Zuschlag CHF 98.-. Reiseversicherung (auf Wunsch zu Fr 58.- p.P.)
Bulgarien ist Mitglied der EU, die Einreise ist auch nur mit ID oder selbstverständlich Reisepass
möglich. Jedoch sind sie bei der Währungsunion nicht mit dabei, die lokale Währung heisst Lew
(1 Lew = ca. CHF 0.50). Man kann aber sicherlich mit EURO bezahlen, diese werden gerne gesehen.
Das Angebot ist nun auf individueller Basis, das heisst, die Flüge und Hotel können erst gebucht
werden, wenn die Reise sicher zu Stande kommt, Preis steht also ausdrücklich unter Vorbehalt der
Verfügbarkeit und ist auf Basis von mindestens 12 Personen kalkuliert. Nach der Anmeldung ist
keine Annullierung mehr möglich, Stornogebühr 100%
Anmeldeschluss: Fr. 19.1.2024 Buchungen über MOVE Reisen GmbH via Mail an:
werner.blum@movereisen.ch Für eine definitive Buchung benötigen wir Namen, exakt gemäss Reisepass oder ID, Adresse und Handy Nr., sowie Geburtsdatum.

ALLEZ SERVETTE!


Servette nach Bulgarien

Servette trifft in den Playoffs zuur Conference League auf den Bulgarischen Serienmeister Ludogorez Rasgrad welche seit 2012 ununterbrochen Bulgarischer Meister geworden sind.

Servette spielt am 15.02.2024 / 21.00h zu Hause und am 22.02.2024 / 18.45h in Razgrad (Bulgarien)


Mall verletzt sich gegen GC

Goalie JOEL MALL hat sich im Spiel gegen den Grasshoppers-Club verletzt. Wie Jeremy Frick im Interview gegenüber BlueSport erklärt hat, hat es nun jeder Servette-Torwart am Knie erwischt, resp. hat sich eine Knieverletzung zugezogen. Mall fällt sicher bis Ende 2023 aus. Wir wünschen rasche und gute, vollständige Genesung.


Es war einmal…. Hol Dir das Magazin! Jetzt!

Es war einmal… Fanzine über die Geschichte des Privatspiels

1. FSV Mainz 05 – Servette FC

Ein paar Enthustiasten vom 1. FSV Mainz 05 springen fast einhundert Jahre in die Vergangenheit. Am 03.01.1926 absolvierte der 1. Mainzer Fußball- und Sportverein 05 e. V. ein Freundschaftsspiel gegen den amtierenden Schweizer Meister und eine der besten Mannschaften des damaligen Fußballs. Gegner war der Servette FC aus Genf der sich auf eine Reise ins Rhein-Main Gebiet begeben hat.

Bisher war diese Partie in den Vereinserinnerungen nicht mehr wie eine kurze Randnotiz und ein Mannschaftsbild wert. Das ändert sich nun. Wir werfen einen Blick auf dieses besondere Spiel, als dessen Sieger der 1. Mainzer Fußball- und Sportverein 05 e. V. hervorging. Wir haben viel für dieses Heft recherchiert und waren selbst überrascht was alles zu finden ist, wenn man intensiv auf die Suche geht. Außerdem ordnen wir die damalige Mannschaft und die Situation des Vereins ein und erzählen Euch etwas mehr über die Sportanlage am Fort Bingen.

Wir versprechen nicht zu viel: Es ist spannend, es ist sensationell und so manche Anekdote amüsiert fast 100 Jahre später. Taucht mit uns in eine lang vergessene Zeit ein, die noch vielen spannenden Themen, aber ebenso viele offene Fragen bereithält.

Das Fanzine ist auch für Servette Fans interessant! Bilder, Texte, Aufstellung usw. entstand in Kollaboration mit www.super-servette.ch!

36 vollfarbige Seiten im markanten 17x24cm Format
CHF 4.- (zzgl. CHF 1.- Porto)

Bestellungen für die Schweiz hier: e-mail
(Bezahlung per Banküberweisung, Twint oder im Sektor)

Einige Infos und SPielplan 2023/2024

Jeremy ist back… nein nicht Frick sondern Guillemenot, der Stürmer und ex Servette Junior wechselt zu seinem Stammverein zurück, hoffen wir, dass er auch bei den Genfern so oft trifft wie in St.Gallen.
Der Genfer unterschreibt für 3 Jahre – über die Ablöse wurde Stillschweigen vereinbart.
*******
Nicht nur in Aarau und Zürich herrscht ein eisiger Wind betreffend Stadionbau oder Projekte um König Fussball. In Genf gab es nun ein weiterer Rückschlag für die Servette Akademie. Die Pläne im Parc des Evaux wurden auf Eis gelegt. Das Verwaltungsgericht erklärte die Baubewilligung als ungültig. Rekursgegner die Gemeinde ONEX und private. Servette bleibt die Rekursmöglichkeit
********
Da Servette den Vertrag mit Boris Cespedes nicht fristgerecht verlängern wollte/konnte ist er nun Ablösefrei weg von Servette. Er spielt neu für den Ligakonkurrenten Yverdon wo er auf seinen ehemaligen Kumpanenen Anthony Sauthier trifft… (2 alt eingesessene Servettiens..)

********

Der Servette FC empfängt den KRC Genk am Dienstag, 25.07.2023 um 20:30 Uhr im Stade de Genève. Die Servette Kurve J ist ausverkauft.
In der Folgewoche reisen die Grenats nach Belgien, wo man am Mittwoch, 02.08.2023 um 19:00 Uhr in der Cegeka Arena zum Rückspiel antritt.
*******
Im 1/32 Finale vom 18-20. August 2023 trifft Servette auf den Kantonsrivalen vom FC Meyrin, die Genfer könnten fast zu Fuss hingehen 🙂

********

Hier findest Du den neuen Spielplan der CSSL 2023/2024